Leistungen im Bereich Humanenergetik

Energetiker arbeiten an der Wiederherstellung des natürlichen Flusses der Lebensenergie. Es können alle energetischen Systeme ins Gleichgewicht gebracht werden und dadurch eine Hilfestellung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte sein. In Folge wird auch das Selbstbewusstsein gestärkt, Zufriedenheit und Lebensfreude stellen sich wieder ein.

Der Energetiker kann somit die Ganzheitsmedizin auf eine sinnvolle Art und Weise unterstützen. Ganzheitsmedizin, alternative Medizin, Naturheilkunde, Therapeuten und Energetiker ergänzen einander auf eine ganz natürliche Art.

Humanenergetische Beratungen können

Erleichterung bringen:

  • bei Verdauungsstörungen und Darmproblemen

  • Magenschmerzen

  • Hautprobleme wie Neurodermitis, Schuppenflechte, Akne

  • Migräne und Verspannungskopfschmerzen

  • Depressionen, Angstzuständen und Burn-out

  • Schlafproblemen

  • Verspannungen der Rücken- und Schultermuskulatur

  • Rückenschmerzen

  • bei chronischen, wandernden Schmerzen

  • Abgeschlagenheit, Müdigkeit und Antriebslosigkeit

  • Allergien

  • Empfindungsstörungen in Begleitung mit kalten Armen und Beinen

  • Chronische Stirn- und Nebenhöhlenentzündung

  • öfter auftretenden Blasenentzündungen

  • Energetische Beratungen vor Operationen begünstigten den Operationsverlauf und beschleunigten anschließend die Heilung

In allen Fällen ist die schulmedizinische Abklärung von Beschwerden unumgänglich.

Umfang der Erstberatung:

Nehmen Sie sich für die energetische Erstberatung ca. eine bis eineinhalb Stunden Zeit.

 

  • Umfangreiche Erörterung der vorhandenen Beschwerden.

  • Suche nach möglichen Störfaktoren wie Ernährung, Stress, Elektrosmog, Wasserqualität, o.ä.

  • Wie steht es mit Ihrem Bewusstsein für eine gesunde und ausgewogene Lebensweise?

  • Lösen von Blockaden im feinstofflichen Bereich (d.h. Energiebahnen aktivieren).

  • Energetische Nahrungsmittelanalyse mit dem Tensor.

  • Erlernen einer kurzen, leichten Übung bzw. Meditation für Zuhause. 

Umfang der Folgeberatung:

Für alle Folgeberatungen nehmen Sie sich bitte ca. 45 Minuten bis zu eine Stunde Zeit.

 

  • Verlaufsbesprechung

  • Weitere Nahrungsmittelanalyse mit dem Tensor

  • Lösen von Blockaden im feinstofflichen Bereich 

  • Üben und vertiefen der erlernten Übungen

Um die körperliche Ausgewogenheit wieder herzustellen und beizubehalten, sind folgende Faktoren von großer Bedeutung:

  1. Konsequentes Umstellen der Ernährung (falls erforderlich).

  2. Achten Sie auf eine gesunde und ausgewogene Lebensweise.   

  3. Selbstständiges und regelmäßiges Üben.

  4. Behalten Sie Ihr Gefühl für eine gesunde und ausgewogene Lebensweise bei.

  5. Finden Sie Aktivitäten in Ihrem Leben, die Sie glücklich und zufrieden machen.

© 2018 Franzl Markus

Interessiert an Bewegung?

Praxisräume in Taxenbach

Nach telefonischer Vereinbarung unter 0664/28 23 461

empfange ich Sie gerne in meiner Praxis in Taxenbach